News

Dürmer Faschings-Cam ein Renner

Aus 18 Ländern "live" dabei

Auch in diesem Jahr übertrug die Webcam der Stadt Walldürn wieder Bilder vom Dürmer Fastnachtsumzug am Faschingsdienstag „live“ aus der Hauptstraße.
Und mit insgesamt 1.290 Besuchern, die die Bilder der Webcam insgesamt 6.683 mal aufriefen, konnte auch bei der zehnten Übertragung wieder ein voller Erfolg registriert werden (Quelle: google-analytics).

Faschingscam1 Aus sage und schreibe 18 Ländern wollten Internetuser sich dem Umzug ansehen oder an die Heimat erinnert werden.

So wurden Zugriffe aus  Deutschland, den USA, Russland, Spanien, Argentinien, Norwegen, Süd-Afrika, Australien, Frankreich, Österreich, Belgien, Indonesien, der Schweiz, aus Dänemark, den Niederlanden, Indien, Italien und aus Namibia verzeichnet.

Besonders interessiert waren am Dürmer Faschenaachtsumzug User in den Altersgruppe 25-34 (33,5%) und 18-24 (27,5%). Bei den über 55-jährigen wollten sich 11% die bunten Bilder ansehen.

Am Aschermittwoch wird die Webcam wieder umgebaut und zeigt den gewohnten Blick vom Schloss mit Sicht auf die Basilika, bevor es dann 2016 zum elften Mal eine Neuauflage dieser Aktion geben wird.


Übersicht der Besucherzahlen am Faschingsdienstag:

 
Jahr Besucher
insgesamt
Seitenabrufe
insgesamt
Seitenabrufe
Faschingscam
2006 3.142 21.672 nicht ermittelt
2007 1.408 14.121 nicht ermittelt
2008 1.301 11.440 7.718
2009 1.254 6.119 3.793
2010 1.491 11.384 8.714
2011 1.153 7.196 4.833
2012 1.413 8.922 6.185
2013 1.624 7.071 4.190
2014 1.079 4.217 2.106
2015 1.290 6.683 1.943
Redakteur / Urheber
Stadt Walldürn - Internetredaktion - dö